So., 29. Nov. | Hof Tüshaus

Körpersprache trifft Pferdesprache

Wo treffen sich unsere Körpersprache und die Sprache der Pferde? Wie kommst du vom Denken stärker ins Hinfühlen? Wie kannst du deine Körpersprache am Pferd gezielter und bewusster einsetzen?
Anmeldung abgeschlossen
Körpersprache trifft Pferdesprache

Zeit & Ort

29. Nov. 2020, 11:00 – 13:30
Hof Tüshaus, Weseler Str. 433, 46286 Dorsten, Deutschland

Über die Veranstaltung

Über ihren Körper drücken Pferde vor allem eins aus: ihre Gefühle. Um auf dieser Ebene im Hier und Jetzt mit unseren Pferden kommunizieren zu können müssen wir lernen, wieder stärker in uns hineinzuspüren und unsere Körpersprache bewusster einzusetzen. Ohne Druck, aufgesetzte Dominanz oder wildes Umherscheuchen. Sondern durch zuhören, abschauen, hinfühlen und präsent werden.

In Mensch-Mensch Übungen aus Theaterarbeit und Persönlichkeitsentwicklung sowie in Übungen und Einzelcoachings mit Pferden kannst du dich an diesem Tag auf ganz unterschiedliche Weise der Pferdesprache nähern.

Du erfährst...

- was dein persönlicher Raum ist und wie du ihn mit dem Pferd einsetzen kannst

- unwillkürliche Körperreaktionen zu lesen und damit umzugehen

- wie du feiner und klarer nonverbal kommunizierst

- mehr in dich hineinzuspüren

- welche Vokabeln der Pferdesprache du für dich nutzen kannst

- Entspannung am Pferd

- wie du wichtige Kommunikationszonen am Pferd ansprechen kannst

- wie du in eine entspannte und authentische Art der Führung kommst

*Teilnehmer: max. 8 / mind. 3

*Kosten: 30 € p.P.

*Pferde werden zur Verfügung gestellt.

*nach ca. 1 Stunde machen wir 15 Minuten Pause.

*wir bleiben in Bewegung und finden Schutz vor Regen in der Reithalle. Bitte kleide dich dem Wetter entsprechend warm und mit festen Schuhen.

Anmeldung abgeschlossen

Diese Veranstaltung teilen

 

Abo-Formular

Bleibe auf dem Laufenden

Vielen Dank!